Plantronics Savi Office WO100 Convertible

plantronics-logo

Hersteller: Plantronics

Plantronics Savi Office WO100 Convertible

Das neue drahtlose Savi Office WO100 ist als konvertibles Modell ausgeführt: Wählen Sie selbst zwischen Kopf- oder Ohrbügel aus! Beides ist im Lieferumfang enthalten..

Audiokanäle mixen – Das Savi Office ermöglicht nicht nur die gleichzeitige Nutzung des Headsets mit dem UC-Client und dem Festnetztelefon, sondern auch die problemlose Integration beider Anwendungen. Mixen Sie z.B. beide Audiokanäle für eine Konferenzschaltung, beraten Sie sich über UC mit Kollegen, während der Kundenanruf auf dem Festnetztelefon gehalten wird, oder spielen Sie über den PC aufgezeichnete Medien über das Festnetztelefon ab.

Mehr Bewegungsfreiheit – Mit dem Savi Office können Sie Ihren Arbeitsplatz verlassen und sich frei im Büro bewegen, Informationen nachschlagen, Dokumente aus dem Drucker holen oder sich mit Kollegen beraten ohne dabei Ihr Telefonat unterbrechen zu müssen.

Zusammenarbeit in Echtzeit – Sie möchten einen Kollegen schnell zu einem Gespräch dazuholen? Mit Savi Office können Sie mehrere Headsets an einer Basisstation anmelden und so schnell und einfach Telefonkonferenzen mit bis zu drei weiteren Headsets durchführen.

Besonders energieeffizient für längere Sprechzeit – Das Savi Office verfügt über eine adaptive Stromversorgung , die abhängig von der Nähe zur Basisstation die Leistung erhöht oder senkt. So kann der gesamte Energieverbrauch gesenkt und die Akkulebensdauer sowie die Sprechzeit verlängert werden.

Erfolgsentscheidende Klangqualität – Savi Office bietet auf beiden Seiten der Leitung optimale Klangqualität. Dank des neuen Lautsprecher- Designs, des Noise Cancelling-Mikrofons zur Reduzierung störender Umgebungsgeräusche und der Nutzung des Wideband-Freuqenzapektrums ermöglicht das Savi Office eine naturgetreue, klare Sprachqualität.

FLEXIBILITÄT

Integrierte Kommunikation – Savi Office kann sowohl mit dem Festnetztelefon als auch mit dem PC genutzt werden, sodass Sie beispielsweise ein Gespräch über das Softphone tätigen und dann einen auf dem Festnetz eingehenden Anruf annehmen können. Auch die Teilnahme an Webkonferenzen ist mit Savi Office problemlos möglich – mit nur einem Headset und in hervorragender Gesprächsqualität.

Anrufe problemlos steuern – Unsere neue Software PerSono® Suite ermöglicht das Mixen von PC- und Festnetz-Audio sowie das Stummschalten oder Halten von Gesprächen – ein einfacher Tastendruck genügt. Außerdem können Sie mit Savi Office Klingeltöne, Lautstärke und Grundeinstellungen individuell festlegen und speichern.

Modulares Design – Sie arbeiten häufig an verschiedenen Arbeitsplätzen oder sind auch oft in anderen Niederlassungen? Kein Problem, denn beim Savi Office kann das Lademodul mit Headset ganz einfach von der Basisstation getrennt und mit einer anderens Basisstation eingesetzt werden. Mehrere Headsets können an einer Basisstation angemeldet werden – ideal für Hot-Desking.

Weitere Informationen

Vorteile und Features:

  • Frequenzbereich DECT 6.0
  • Headsetmodelle konvertibel (Kopfbügel oder Ohrbügel)
  • Electronic Hook Switch-Module erhältlich für alle gängigen Hersteller von Telefonsystemen
  • Telefonhörer-Lifter HL10
  • Digitale Verschlüsselung 64 Bit
  • DSP (Digitale Signalverarbeitung)
  • Wideband-Audio
  • Reichweite Bis zu 105 m
  • Headset-Gewicht 25 g;
  • Headset-Tasten Lautstärke, Mikrofonstummschaltung, Gesprächsannahme/-beendigung
  • Individuelle Softwareeinstellungen
  • Klingeltöne, Lautstärke, Grundeinstellungen
  • Duale Anschlussmöglichkeit: Festnetztelefon und PC-Softphone
  • Audiokanäle mixen: Mixen Sie Softphone- Gespräche mit Festnetzgesprächen, z.B. für Konferenzschaltungen
  • Zwischen Geräten wechseln: Nehmen Sie Anrufe von beiden Geräten entgegen
  • Adaptive Stromversorgung: Optimiert den Energieverbrauch
  • Sprech-/Hörzeit – bis zu 9 Stunden
  • Mikrofon-Typ Noise Cancelling-Mikrofon
  • Anrufbenachrichtigung über Headset
  • Anrufsteuerung über Headset
  • Integrierte Basis- und Ladestation
  • Abnehmbares Lademodul: Das Lademodul mit Headset kann von der Basisstation getrennt und das Headset an einer anderen Basisstation angemeldet werden
  • Telefonkonferenzen mit bis zu drei zusätzlichen Headsets